Startseite   |   Sitemap   |   Impressum
Suche

Downloads

Wie Datenmengen intelligent werden – Lesen Sie unseren Anwenderbericht der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

 

KVBW

 

Download   Intelligente Datenmengen im Gesundheitswesen

Startseite // Branchen // Gesundheitswesen Seite drucken
 

Lösungen im Gesundheitswesen


Vielfältige Aufgaben im Gesundheitswesen

Informationsbild – Zentrale Fertigungssteuerung

Als Partner im Gesundheitswesen haben Sie heutzutage hoch komplexe

Aufgaben zu bewältigen: Ob bei der Abrechnung ärztlicher Leistungen,

der Erfassung von Verordnungsdaten oder auch der Wirtschaftlichkeits-

und Plausibilitätsprüfung – in vielen Prozessen fallen Daten an, die zur

Steuerung und Risikominimierung im täglichen Geschäft dringend benötigt

werden.

 

Der fortschreitende Datenverlust einzelner Partner durch die Ausweitung

der Selektivverträge erschwert die Bildung einer verlässlichen Datenbasis.

Oftmals fehlt zudem die Möglichkeit, den Fachbereichen Informationen

zur quartalsübergreifenden Analyse automatisiert bereitzustellen.

Geänderte gesetzliche Rahmenbedingungen ziehen immer aufwändige

manuelle Anpassungen nach sich.

 

Qualitätssteigerung durch konsolidierte Daten

Eine einheitliche und verlässliche Datenbasis unterstützt den schnellen,

automatisierten Transport von Informationen zu allen Entscheidungsträgern,

Ärzten und Sachbearbeitern: Unabhängig davon, ob eine einzelne Abteilung Informationen benötigt oder Daten für die Kommunikation mit

Marktpartnern zusammengestellt werden müssen – durch konsolidierte Datenbestände lässt sich der hohe Qualitätsanspruch an Struktur, Prozesse

und Ergebnisse gewährleisten.

 

Die auf diese Weise gebildeten, verlässlichen Informationen unterstützen Sie bei der Erfüllung der wichtigen internen und externen Berichtspflichten.

Außerdem können historische Daten aus unterschiedlichen Quartalen miteinander verglichen werden.

 

JOIN(+) – Prozess- und Branchenkenntnisse aus einer Hand

Die Business Intelligence-Experten von JOIN(+) stehen Ihnen bei der Optimierung Ihrer Berichtsprozesse und beim Aufbau einer hochwertigen Datenbasis

mit Rat und Tat zur Seite. Ob bei Spezifikation, Projektmanagement, Implementierung oder Systembetrieb - unsere langjährige Erfahrung im Aufbau

solcher Systeme gepaart mit unseren Prozesskenntnissen aus dem Gesundheitswesen sind ein Garant für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Projekt.

 

Informieren sie sich in beigefügten Anwenderbericht der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) näher über unsere Leistungen.

Lesen Sie, wie die KVBW ihre Datenbestände harmonisiert, um die Praxisberatung, die Abrechnung und das Management Reporting zu optimieren.

 

Oder nehmen Sie am besten gleich direkt Kontakt zu uns auf und vereinbaren einfach einen Besprechungstermin mit uns;

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.

 

  • oder telefonisch im Büro VS +49 (0)7721 909 920


 
JOIN(+) GmbH   |   Sommerhalde 12   |   D-78351 Bodman-Ludwigshafen (Bodensee)   |   Tel.: +49 (0)7721 909 920   |   Fax: +49 (0)7721 909 921